Kindertheater: die piloten - Waun da Hund miaut

Kindertheater: die piloten - Waun da Hund miaut

Saal im Schloss, Wolkersdorf im Weinviertel

26 November 2016 16:00

(im Kalender speichern)

wieder ein turbulentes Konzertereignis

Isolde, Karoline, Frau Moosbacher-Saitenfrisch und Herr Zoran freuen sich auf die Fortsetzung ihres großen Erfolgs von 2013. Frisch herausgeputzt und gespannt betreten sie die Bühne. Und es würde auch alles glatt laufen, wären da nicht miauende Hunde, singende Goldfische und eine Fliege in der Suppe, die ihren Auftritt ganz schön durcheinanderbringen...

Ein turbulentes und witziges Konzertereignis mit viel Musik zum Mitmachen nimmt damit seinen Lauf.

Die piloten singen und spielen auf Blockflöten, Klarinette, Gitarre, Ukulele, Violine, Viola, E-Piano, Akkordeon, Singender Säge und Perkussionsinstrumenten.


für alle ab 5 Jahren, Dauer: ca. 55 Minuten


Musik, Konzept, Ausführung – die piloten:

David Geretschläger – Herr Zoran
Katharina Knoll – Frau Moosbacher-Saitenfrisch
Judith Koblmüller – Isolde
Michaela Vaught – Karoline
Regie – Christian Suchy


www.diepiloten.at

www.facebook.com/diepiloten.at/


Eintritt

8 Euro Erwachsene
5 Euro erstes Kind
4 Euro jedes weitere Kind

 

Das clowneske Spiel mit dem Setting ‚Konzert’ thematisiert ungeschriebene Regeln und Strukturen, bricht diese und setzt sie auf ungewöhnliche und lustige Art und Weise wieder zusammen.

Anhand von vier sehr konträren und klar gezeichneten Charakteren werden zwischenmenschliche Aspekte des gemeinsam-Musizierens humorvoll dargestellt.

Die piloten musizieren klassische und eigene Kompositionen in außergewöhnlichen Arrangements und unterschiedlichen Besetzungen. Charmant und frech werden Klassiker der Musikgeschichte wie Werke von Telemann und Brahms von den vier MusikerInnen adaptiert und erhalten durch die Instrumentierung und durch die szenische Verbindung eine neue und ungewöhnliche Perspektive.

Ihre eigenen Kompositionen beschäftigen sich mit Witz und Humor mit den alltäglichen Dingen des Lebens und laden immer wieder zum Mitsingen, Mitmusizieren und Tanzen ein.

In ihren Rollen kommunizieren sie sehr unmittelbar mit dem Publikum und binden es in das Geschehen mit ein. Durch die musikalischen Aktionen der Ensemblemitglieder mit dem Publikum entsteht ein besonderes gemeinschaftliches Klangerlebnis.



Kinder    |    Saal im Schloss